Language:
Deutsch English
Textgröße:
Text vergrößern
RSS Feed
Facebook
Twitter
Home Events Ticket-Info Locations Stadthallen Club
Ticket-Service: 01 / 79 999 79
PROGRAMMKALENDER   30.10.2014 - 26.11.2014
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
MO
DI
MI
DO
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Klicken Sie mit der Maus auf den jeweiligen Tag um Informationen darüber zu erhalten...
HOME > EVENTS > ARCHIV > Neil Young & Crazy Horse

Neil Young / Pressefoto credit: Warner

Neil Young / Pressefoto credit: Warner

Sitzplan

Mediaroom

Homepage

Neil Young & Crazy Horse

Support: Scott Foster Harris

Mittwoch, 23.Juli 2014, 19:30 Uhr
 

Tickets

Gilt als Fahrschein
Parkplätze
Preiskategorien:
A - 85,90 EUR
B - 69,90 EUR
C - 64,90 EUR
D - 64,90 EUR
E - 53,90 EUR
GC - 89,90 EUR
R - 25,00 EUR
R = Rollstuhl

Einlass: 18.30 Uhr

Am Veranstaltungstag sind Karten nur an den Kassen der Wiener Stadthalle oder telefonisch unter 01 98 100 - 200 erhältlich!
NEIL YOUNG mit seiner legendären Formation CRAZY HORSE verzaubert uns mit alten und neuen Hits.
Am 23. Juli in der Wiener Stadthalle!

Folk Rock und Country, Collagen aus Gitarrenlärm und leise Songs - Neil Young hat viele Gesichter. Und mit allen seiner irdischen Erscheinungsformen hat er tiefe Spuren hinterlassen in der Geschichte der Rockmusik. Klassiker wie Heart Of Gold dienen heute noch als Unterrichtsmaterial für kreatives Liedermachen, während sein harter Gitarrenrock den Grunge maßgeblich beeinflussen sollte. Seit den Sechziger Jahren schreibt Neil Young die Geschichte der Rockmusik mit. Sein Schaffen beziffert sich auf bislang über 40 Alben, zu denen nur wenige Best Of-Platten zählen. Dies alleine zeugt schon von einer ungeheuren Ideenfülle des in Kanada geborenen und an der US-Westküste lebenden Singer/Songwriters.

NEIL YOUNG & CRAZY HORSE veröffentlichten am 1. Juni 2012 unter dem Titel Americana ein ganz besonderes Album – ihr erstes in fast neun Jahren.

CRAZY HORSE besteht aus: Billy Talbot, Ralph Molina, Poncho Sampedro und Neil Young.

Wie die Tracklist zeigt, ist Americana eine Sammlung klassischer amerikanischer Folk-Songs. In ihrer Zeit wurden einige von ihnen als ,,Protest-Songs", ,,Murder Ballads" oder Lagerfeuer-Lieder bezeichnet, die universale Geschichten erzählten, mit denen sich ein jeder identifizieren konnte.

Was die Songs zusammenhält, ist die Tatsache, dass sie zwar ein Amerika repräsentieren mögen, das es nicht mehr gibt, die Emotionen und Szenarien hinter diesen Songs aber immer noch mit gleicher, wenn nicht größerer Bedeutung ihren Nachhall finden bei dem, was fast 200 Jahre später in diesem Land geschieht. Die Texte reflektieren die gleichen Anliegen und sind immer noch außerordentlich bedeutsam für eine Gesellschaft, die einen ökonomischen und kulturellen Wandel durchläuft. Sie sind heute noch genau so bewegend und kräftig wie an dem Tag, als sie geschrieben wurden.

Kategorie: Konzerte, Konzerte (Pop / Rock)
Veranstalter:
SKALAR ENTERTAINMENT GMBH
Alserstraße 23/30, 1080 Wien
 
 
 
Kontakt
Mediaroom
Multimedia
Business Corner
Anreise & Parken
Ticket als Fahrschein
Programmvorschau
 
Newsletter Anmeldung
Gutscheine
 
© 2014 Wiener Stadthalle Betriebs-
und Veranstaltungsgesellschaft m.b.H.