Halle F

Als Ergänzung zum Hallen-Angebot am Areal der Wiener Stadthalle wurde 2006 die Halle F mit einer modernen Showbühne und fixer Bestuhlung errichtet. Mit einem Fassungsraum von bis zu 2.000 Gästen ist die Halle F wie ein großes Theater angeordnet. Die ansteigende Sitzanordnung sorgt für optimale Sicht auf die Bühne und eine integrierte Induktionsschleife ermöglicht TrägerInnen von entsprechend ausgestatteten Hörgeräten, Audiosignale störungsfrei und in einer optimierten Klangqualität zu empfangen.

Dank der höhenverstellbaren Vorderbühne, dem umfassenden Technikangebot und der hochwertigen Ausstattung ist die Halle F beliebter Veranstaltungsort für Konzerte, Musicals, Tanzshows, Kabaretts, Kleinkunst, Produktpräsentationen, Modeschauen, Vorträge, Tagungen, Hauptversammlungen und auch Trauungen.

Diese gelungene Erweiterung der Architekten Dietrich|Untertrifaller wurde 2006 mit dem Bauherrenpreis, einem der begehrtesten Architekturpreise Österreichs, ausgezeichnet.

Halle F mieten:
Die Wiener Stadthalle verfügt über fünf Jahrzehnte Erfahrung in Planung und Durchführung von Events. Für Miet-Anfragen kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.

  • 4 / 4
  • halle F außen © Zolles .
  • Halle F innen © Zolles .
  • Halle F innen © Zolles .
  • Halle F innen © Zolles .

« zurück zur Übersicht